'Black Eye' Olaffson

Geht mit dir auf großes Abenteuer. Das Battle ist seine Spezialität.

Wenn 'Black Eye' Olaffson ein Unrecht sieht, packt er seine Kraft in seine Fäuste. So geht ein jedes Gegenüber zu Boden. Bald war klar, dass man sich mit ihm nicht ungestraft anlegt und er bekam den Spitznamen 'Black Eye'. Damit machte er sich bei so manch einem unbeliebt und wurde schließlich verfolgt.

Von nun an befand sich Elmar mit allem was er auf seine Kutsche laden konnte auf der Flucht quer durchs Land. Im Tal der Oberen Donau fand er schließlich eine Heimat für sich und seine Familie. Ein Jahr später staunte er nicht schlecht, als mit der 'Black Devil' ein echtes Piratenschiff unweit von seinem Haus vor Anker ging. Gegen die Bezahlung mit echtem Gold aus der Karibik half Elmar den Piraten beim errichten ihrer Feste.

Damit nicht genug, denn Jack Rattle erkannte das Potential eines ortsansässigen für seine Crew und heuerte Elmar an. Somit wurde Elmar 'Black Eye' Olaffson unabdingbar für die Piraten und vermittelt noch immer seine Kenntnisse an all die Landratten die mit Jack Rattle auf Abenteuersuche gehen.

Schick mir eine Flaschenpost an blackeye@jackrattle.de